BlackBoard » Sonstiges » Bildung » 3D Modellierungen und Animationen für Einsteiger » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen 3D Modellierungen und Animationen für Einsteiger
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
XpreZz XpreZz ist männlich
Neuling

images/avatars/avatar-2202.jpg

Dabei seit: 09.10.2004
Beiträge: 24
Herkunft: Bielefeld

Achtung 3D Modellierungen und Animationen für Einsteiger       Zum Anfang der Seite springen

Huhu !
Kann mir einer von euch ein gutes Programm für 3D Animationen und Modelierung sagen ?!
Ich habe hier im Forum schon öfter solche Programme wie 3dsmax oder Maya gelesen aber welches würdet ihr für einen Einsteiger empfehlen, der trotz alle dem ein gutes Produkt erbringen will auch wenn es lange dauert sich in das Programm einzuarbeiten ?
Und könnt ihr für dieses Programm Bücher oder Tutorials empfehlen, die einem wirklich helfen sich in diese Materie "3D" einzuarbeiten ?

Danke euch ! Augen rollen
11.10.2004 13:51 XpreZz ist offline E-Mail an XpreZz senden Beiträge von XpreZz suchen
Bogus Bogus ist männlich
Unbedeutend


images/avatars/avatar-1140.jpg

Dabei seit: 23.07.2003
Beiträge: 468
Herkunft: ausm Dorf

      Zum Anfang der Seite springen

Also, ich persönlich würde dir Cinema 4d empfehlen. arbeiten auf der arbeit damit und ich auch zu hause. das programm ist im vergleich zu 3dmax wesentlich einfacher aufgebaut und deshalb versteht man es auch besser, obwohl es fast gleich viele funktionen aufweist.

also, meine empfehlung

Maxon Cinema 4d

__________________
man was hatte ich ne dämliche signatur oO
11.10.2004 16:36 Bogus ist offline E-Mail an Bogus senden Homepage von Bogus Beiträge von Bogus suchen
BlackEye BlackEye ist männlich
Senior Member


images/avatars/avatar-2279.jpg

Dabei seit: 24.11.2002
Beiträge: 413
Herkunft: Hof

      Zum Anfang der Seite springen

Professionelle Programme wie C4D oder max haben einen großen nachteil für anfänger: unheimlich teuer.
Bei c4D gibt es allerdings eine gute "alternative". machmal sind auf heft cds etc kostenlose versionen von c4D 6ce drin! sehr empefehlenswert (obwohl ich nur mit max arbeite Augenzwinkern ). Leider is die maximale bildgröße auf 800x600 oder so beschränkt, was aber für lernen reicht.
Was tutorials angeht, hilft am besten google. Mit ein wenig sucherei findet man sehr gute tuts. (vorallem anfänger-tuts)
Falls du max probieren willst gibts (glaub ich) eine 30 tage testversion. Bin seeeehr großer max fan (mit cinema konnte ich nix anfangen Augenzwinkern ), nur ist max teuer Augen rollen .
Falls du speziell fragen zur software/modelling hast, kannst du (mich) auch speziell mal fragen. (kenn mich inzwischen ein wenig aus Augenzwinkern )

__________________
3D-Modeling, Texturing, Rendering und was es sonst noch so gibt...
http://www.racoon-artworks.de
11.10.2004 19:00 BlackEye ist offline E-Mail an BlackEye senden Homepage von BlackEye Beiträge von BlackEye suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BlackBoard » Sonstiges » Bildung » 3D Modellierungen und Animationen für Einsteiger

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH